Podiumsdiskussionen und Foren

Im Rahmen dieses Formates werden mehrere Experten aus Theorie und Praxis zu touristischen Spezialthemen zusammengebracht. Dabei geht es darum, die jeweiligen Themen aus verschiedensten Blickwinkeln zu erörtern. Hier soll also auch der Diskurs zwischen den Teilnehmern gefördert werden. Das Publikum kann sich aktiv mit in die Diskussionsrunden einbringen.


Vortrags- und Weiterbildungsveranstaltungen mit Key-Note Speakern

Dieses Format wird vor allem durch die eingeladenen Experten geprägt. Diese haben genügend Zeit, ihre speziellen Themen oder Forschungsergebnisse durch Vorträge dem Publikum näher zu bringen. Je nach Schwerpunkt werden ein oder mehrere Experten als Referenten auf der Bühne stehen.


Vor-Ort-Termine bei Akteuren wie Botschaften, Tourismusveranstaltern Botschaftsbesuche, (Blick hinter die Kulissen, Begegnung)

Der Blick hinter die Kulissen und die Begegnung vor Ort mit den Entscheidern stehen hier im Mittelpunkt dieses Formates. Wir sind zu Gast bei Organisationen, Institutionen und Unternehmen mit touristischem Bezug innerhalb Berlin. Die Gastgeber haben die Chance sich selbst und ihre Innovationen zu präsentieren.


Exkursionen zu touristisch bedeutsamen Infrastrukturen

Der Weg ist das Ziel! Wir gehen gemeinsam auf Reisen, innerhalb oder außerhalb Berlins. Dieses Format ist das zeitlich aufwändigste. Gemeinsam wollen wir Neues entdecken, Entscheider vor Ort kennenlernen und tiefgreifende Informationen in den besuchten touristischen Attraktionen erhalten. Hier werden gewisse Kosten anfallen (z.B. für Transfer, Essen, Eintrittsgelder etc.).


Workshops

Im Format Workshop steht Teamarbeit im Vordergrund! Wir stellen uns gemeinsam touristischen Themen und bearbeiten diese ergebnisorientiert. Die gemeinsam erarbeiteten Ergebnisse werden schriftlich festgehalten und den Teilnehmern zur Verfügung gestellt. Gegebenenfalls können hier Kosten anfallen.